First page Back Continue Last page Overview Text

Notes:


Hier sehen Sie, wie mit AJAX eine GET-Anfrage an den Server gesendet wird, um die Methode getListJson() unserer Javaklasse aufzurufen. Es wird tatsächlich einfach nur, wie wir es in „Webprogrammierung“ gelernt haben, ein XMLHttpRequest-Objekt erzeugt und damit eine GET-Anfrage an den Server geschickt.

Innerhalb der Funktion, die als Event Handler auf das load-Ereignis von XMLHttpRequest reagiert, kann die JSON-Antwort des Webservices ohne manuelles Zutun direkt verwendet werden. Die Variable ajax.response beinhaltet eins zu eins die JSON-Daten, so wie sie der Webservice zurückgeliefert hat.

Zugegeben, mit dem hier gezeigten Programmierstil gewinnt man nicht unbedingt einen Blumentopf. Insbesondere, dass hier ein HTML-String zusammengebastelt wird, um die Antwortdaten anzuzeigen, ist nicht wirklich schön. Aber hey, immerhin handelt es sich um einfachen JavaScript-Code, der keinerlei Framework voraussetzt.

Wenn Sie wollen, können Sie im Internet nach der „Fetch API“ recherchieren, um zu sehen, wie der Abruf mit modernem JavaScript noch kompakter ausgeführt werden kann.